Musik-der-Meister.at

Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Internetseite

                Musik-der-Meister.at!

Diese Seite versteht sich als Plattform für den Volksbildungskreis der unter anderem auch den klassischen Konzertzyklus "Musik der Meister" organisiert, dessen Konzerte im großen Saal des Wiener Musikvereinsgebäudes (Wien 1., Bösendorferstr. 12) aufgeführt werden.

Die bereits angekündigten Konzerte und Termine finden Sie links in unserer Navigation unter Konzerte - Ankündigungen.



Unser nächstes Konzert:

 

Ein Abonnementkonzert des 61. Zyklus findet am

18. Dezember 2021 - Konzert 

um 19:30 Uhr,  Großer Saal, statt:


Wiener Domorchester - Wiener Domchor
 Leitung:  Markus Landerer
Sopran:  Cornelia Horak
Alt:  Hermine Haselböck
Tenor:  Gernot Heinrich
Bass:  Yasushi Hirano
                                                     
 Gottfried A. Homilibus (1714 - 1785)
 "Auf, auf, Ihr Herzen, seid bereit"
                 
Wolfgang A. Mozart (1756 - 1791)
 Sub tuum praesidium, KV 198
Alma Dei creatoris KV 277

. Traditionelle Weihnachtslieder
 In Bearbeitung für Chor und Orchester
                                                     
Joseph Haydn (1732 - 1809)
 Missa in angustiis - "Nelsonmesse"

                    
 


Zum Konzert am 31. Oktober 2021

In diesem zweiten Konzert bringen wir zur Einstimmung in die Weihnachtszeit unter anderem die "Nelsonmesse" von Joseph Haydn. Sie wurde 1798 für Fürst Esterházy geschrieben und wurde noch im selben Jahr in Eisenstadt uraufgeführt. Sie entstand während der Franzosenkriege - daher der Beiname "Messe in Zeiten der Bedrängnis" - und ist auch die einzige Messe Haydns in einer Moll-Tonart. Da der Fürst seine Holzbläser entlassen hatte, setzte Haydn ursprünglich zusätzlich zu den Streichern und der Orgel noch Trompeten und Pauken ein. Holzbläser und Hörner wurden erst später ergänzt. Die Messe weist viele düstere Passagen auf, aber auch einige helle Trompetenfanfaren.